mardi, août 31, 2004

An die Musik



Du holde Kunst, in wieviel grauen Stunden,
Wo mich des Lebens wilder Kreis umstrickt,
Hast du mein Herz zu warmer Lieb entzunden,
Hast mich : in eine beßre Welt entrückt! :
Oft hat ein Seufzer,

deiner Harf' entflossen,
Ein süßer, heiliger Akkord von dir
Den Himmel beßrer Zeiten mir erschlossen,
: Du holde Kunst, ich danke dir dafür! :

Huile sur bois, 30 x 40 cm